Projekt ausZEIT

Moderne Arbeitswelten verlangen viel: ständige Erreichbarkeit, Kostendruck und Effizienz im eigenen Tun, Unsicherheiten auszuhalten und planerisches Geschick zu bewahren, Zahlenmensch zu sein und gleichzeitig Mitarbeitende mitzunehmen, Manager und Familienmensch sein zu können. Dies alles gelingt nur mit innerer Balance, Optimismus und Ausgeglichenheit.

Gemeinsam mit dem Kloster Volkenroda und Joachim Meyer möchte ich gerne Ihr Wegbegleiter sein.

ausZEIT ist ZEIT für:

  • Ruhe und Regeneration im klösterlichen Ambiente
  • Chancen, Fragen zu stellen und Kontakt zu sich selbst zu gewinnen
  • Coachinggespräche und Einzelberatungen für Ihre Anliegen
  • Seelsorgliche Betreuung und das gemeinsame Nachdenken über Sinn, das Woher und Wohin des Lebens und das Wozu des Gerade-Jetzt
  • Kontakt zum eigenen Körper und seinen Bedürfnissen durch Thai Chi und Energiearbeit

und schließlich ZEIT für

  • Eine spannende Gemeinschaft von Menschen, die miteinander auf dem Weg sind.

Das Projekt ausZEIT wendet sich an alle Menschen, die in einem anspruchsvollen (Arbeits-)umfeld täglich ihre Frau und ihren Mann stehen und sich Zeit für sich selbst nehmen wollen. In kurzen Arbeitsimpulsen bieten wir Gelegenheiten, sich selbst und andere kennenzulernen und eröffnen Zugänge, die im Alltag oft verborgen liegen. Das Projekt eröffnet Chancen, jenseits von Hektik und Stress, den Anspruch von Stille zu genießen und sich selbst und die eigene Spiritualität zu erfahren.